Owl

Owl

Als Jade im Oktober 2018 mit 16 1/2 Jahren weitergezogen ist, war Varna plötzlich alleine. Er, der 11 Jahre im Rudel gelebt hatte. Kurz vor Weihnachten teilte uns Anna von Hetta Huskies mit, dass möglicherweise nach Abschluss der laufenden Saison zwei ihrer „O“Pups frühzeitig pensioniert würden. Einer davon war Owl. Auf unserer ersten Tour im 2013 hatte Alexander Owl im Team – gemeinsam mit Varna. Auch im darauffolgenden Jahr, war Owl zumindest für 1 Tag wieder mit dabei. Für uns war deshalb schnell klar, dass wir Owl im Frühjahr 2019 ein neues Zuhause anbieten würden. Gemeinsam mit Charlotte, HH Guide auf dem Weg nachhause in die Ferien, durfte Owl im Mai per Bus, Nachtzug und zuletzt per Flugzeug zu uns in die Schweiz reisen.

Owl – Alaskan Husky – geb. 11. Februar 2011 – Eltern: Hetta Huskies‘ Grumpy x Tengri

Owl und seine 8 Wurfgeschwister, aus der eigenen Zucht von Hetta Huskies, sind auf der Farm geboren und aufgewachsen. Er war der schwächste im Wurf und musste während rund 2 Monaten von Hand gefüttert werden. Als wir ihn 2-jährig zum ersten mal trafen, war er der „Kleine“ mit dem „grossen Sportlerherz“, immer gewillt das Beste zu geben.

  • Position im Team: Swing Dog (oder auch Team Dog genannt)
  • Laufdistanz in seiner letzten Saison 2018 / 2019: 1’453 km
  • Totale Laufdistanz bei Hetta Huskies ist uns nicht bekannt

click on the pic


Clip30 Seconds

30 Seconds in the life of an Iceberg


ClipElves

In the land of elves


ClipHetta

Hetta 68°23'N